Erbrecht  in Rüsselsheim und Raunheim - Rhein-Main Gebiet - Bundesweit - S-K-Kanzlei

Das Erb- und Pflichtteilsrecht ist umfassend gesetzlich geregelt. Wenn man jedoch von der gesetzlichen Erbfolge abweichen will, ist das höchst komplexe Zusammenspiel der einzelnen Vorschriften des Erbrechts zu beachten.

Im Rahmen der vorsorgenden notariellen Rechtspflege sollten, auch aus steuerlichen Aspekten, erbrechtliche Lösungen frühzeitig bedacht und erforderlichenfalls auch gestaltet und geregelt werden.

Es ist jedoch auch unerlässlich, nach Errichtung eines Testaments dieses bei Veränderung in der familiären und/oder wirtschaftlichen Situation auf Aktualität zu überprüfen.

Notarielle Testamente und Erbverträge machen einen späteren Erbscheinsantrag regelmäßig entbehrlich und ersparen damit im Erbfall Kosten und Mühen.

Nach Eintritt eines Erbfalls beurkunden wir für Sie Erbscheinsanträge oder beglaubigen Erbausschlagungserklärungen.

Im Rahmen der anwaltlichen Vertretung profitieren Sie zusätzlich von der langjährigen Erfahrung von Rechtsanwältin Wohner, der Fachanwältin für Erbrecht im Amtsgerichtsbezirk Rüsselsheim und zertifizierten Testamentsvollstreckerin.

Wir verstehen uns insbesondere auf die Prüfung und Durchführung von Pflichtteilsansprüchen, die Auseinandersetzung vom Erbengemeinschaft und die Betreuung von Testamentsvollstreckungen.

 

Im Bereich des Erbrechts sind wir hervorragend aufgestellt, da sich das notarspezifische Wissen der Rechtsanwälte und Notare Schwerdt & Krüger mit den fachanwaltlichen Kenntnissen von Rechtsanwältin Wohner ideal ergänzen, wovon unsere Mandanten in beiden Bereichen profitieren.